Hopp til innhold

Hochwertiges Einzel-Apartment in zentraler Lage

Goethe-Insitut Brukerprofil
Goethe-Insitut

Hochwertiges Einzel-Apartment in zentraler Lage

1 gjestEttromsleilighet1 seng1 bad
1 gjest
Ettromsleilighet
1 seng
1 bad
Hele hjemmet
Du får hele leilighet for deg selv.
Heis
Dette er et av noen få steder i området som har denne funksjonen.

Wohnen im Boarding-Haus des Goethe-Instituts.
Formschöner Neubau mit 1-Personen-Apartments, schönen großen Fensterfronten, energieeffizient, sehr modern und gepflegt mit erweiterter Küchenausstattung in zentraler Lage.

Fasiliteter

Heis
Trådløst nettverk
Kjøkken
Tørketrommel
Utilgjengelig: CO-varsler
Verten har ikke oppgitt at det er en karbonmonoksiddetektor på eiendommen.

Tilgjengelighet

Heis

Tilgjengelighet

Ingen anmeldelser (ennå)

Denne verten har 2 anmeldelser fra andre eiendommer

Se andre anmeldelser
Vi er her for å hjelpe turen din å gå smidig. Hver reservasjon er dekket av Airbnbs Refusjonsregler for gjester .

Verten er Goethe-Insitut

Göttingen, TysklandRegistrerte seg mars 2019
Goethe-Insitut Brukerprofil
2 Anmeldelser
Wir sind das Goethe-Institut Göttingen und stellen in unserem Gästehaus Apartments zur Verfügung. Wir bieten Kurse für Deutsch als Fremdsprache und Deutschprüfungen an - (Website hidden by Airbnb)
Interaksjon med gjester
Wir vom Goethe-Institut sind nur während unserer Bürozeiten persönlich erreichbar: Montag-Donnerstag 10h-15h /Freitag 10-14 Uhr. Sie können uns gern eine Email mit Ihren Fragen schreiben, die wir dann zeitnah während unserer Arbeitszeiten beantworten.
Språk: English, Français, Deutsch, Español
Svarprosent: 40%
Svartid: noen få dager eller mer
Kommuniser alltid gjennom AirbnbFor å beskytte betalingen din, overfør aldri penger eller kommuniser utenfor Airbnb-nettsiden eller appen.
Om dette stedet
Når du bor på Airbnb, bor du på noens sted.
Dette er stedet til Goethe-Insitut.
Goethe-Insitut
Lilly hjelper verten.
Lilly

Nabolaget

Ting å huske på

Innsjekking: Etter 10:00
Innsjekking: Etter 10:00

Husregler

Tilleggsregler

- House Regulations and Codes of Conduct at the Guesthouse Bartholomäusbogen Preamble: At the guest house of the Goethe-Institut Göttingen live people from all over the world with different habits and customs. All guests respect each other, behave politely, are tolerant and considerate. The German rules and laws are regarded as a common reference. This applies in particular to respect for human dignity, peace, order, cleanliness and safety. On arrival you sign that you will observe the house regulations and codes of conduct. Damage to property or disregard of the rules can result in termination of your tenancy. In serious cases, the institute management can exercise its house rules and you must leave the house with immediate effect. The deposit can be withhold, if the apartment is not impeccable and not empty at the checkout. On arrival, please familiarise yourself with the escape and rescue plan and the fire safety regulations. This information can save lives in the event of fire or alarm. Follow these rules. If you have any questions, please contact the Goethe-Institut administration. 1. Sheets: Clean bed sheets are provided on your arrival. Our service staff changes the sheets approximately every two weeks. Please do not wash the sheets yourself, they are not our property. Please note that should there be any of your personal belongings on the bed, the service will not change your sheets. Should you need fresh sheets, please contact our management. 2. Please note: In important cases (technical problems, damages, maintenance), our staff might have to enter your room without prior notice. 3. Bicycles: Please only use the door text to the rolling gate to get to the bicycle-parking lot. It is not allowed to wheel the bicycle through the hall. 4. Communal kitchen: When cooking, please ventilate and turn down the heating. Always stay with the cooker. After cooking and eating, keep the room tidy and clean so that other guests can still use it. 5. Hallways and doors: all hallways and doors shall be kept clear, they shall not be served by chairs, etc. This is a security risk in case of fire and alarm. 6. Guests: It is not allowed to host any guest in your room overnight. 7. Towels: You will receive fresh towels once a week. Please do not wash the towels yourself, they are not our property. Should you need fresh towels, please contact our management. 8. Deposit: You pay 100€ upon arrival. The money will be returned to you at the end of your stay if your room is organized, the garbage disposed, all food items disposed, furnishing intact and complete and the dishes cleaned. Otherwise, we have to keep parts of your deposit. 9. Candles and fire: Candles and fire are prohibited in all parts of the building. In case of activating a fire alarm, you will be charged. 10. Ventilation: You have to ventilate the room to prevent the growth of harmful mold. Please open the window completely for (Phone number hidden by Airbnb) minutes at least three times a day, while turning off the heating. The more you cook, wash and shower, the more you have to ventilate. When leaving the apartment, please close all the windows for safety. 11. Furniture and Decoration: Private furniture is not allowed, chairs and tables have to stay in your room. Please do not put it on the balcony. Please do not pin anything to the walls of your room. 12. Garbage: - Paper: please dispose in the designated containers of Goethe-Institute in the yard - Returnable bottles (plastic or glass): please return to the store - Bottles (plastic or glass): please dispose in the designated containers ("Restmüll") of Goethe Institute in the yard 13. Curfew: From 10 p.m. until 6 a.m.. Should there be too much noise, the neighbors might call the police. Parties in the guest house are not allowed. You can get information about alternative party spots at the info desk. 14. Nicotine, drugs and alcohol: smoking and drug use are strictly prohibited. If alcohol consumption leads to annoyance of other guests or impairment of self-regulation, this may lead to immediate cancellation. 15. Personal electronic cooking devices: Due to safety matters, all personal electronic cooking devices are strictly forbidden, in particular microwaves, rice cookers, toasters etc. When you cook, you must stay with the appliances - you must not leave. 16. Cleaning of the rooms: cleaning on the 3rd floor is on Fridays, on the 4th floor on Thursdays and on the 5th floor on Wednesdays. The cleaning service comes only once a week, it cannot be ordered. In the week of your departure we clean on Fridays or Saturdays from 10 a.m.. The cleaning company is requested to inform us if a) the cleaning was refused or b) was not possible because the room was not tidy. In this case, the Goethe-Institut will carry out a room check. We may then order a special cleaning service, which you must then pay for. In order to avoid this, we ask you to cooperate. 17. Safe: Put your personal belongings always in the safe because the Goethe-Institute is not liable in case of theft. 18. Keys: You are responsible for your keys. The door is locked if it is shut. Make sure, you carry your keys with you. In case you lose your keys or the key is inside the room and the door is locked, please call the company Ruhstrat Facility Management (Phone number hidden by Airbnb) It costs at least € (Phone number hidden by Airbnb) Electricity: When handling water in the kitchen, make sure that no water flows onto the hotplates. Otherwise there may be a short circuit and you will not have electricity in the entire apartment. You can call Ruhstrat Facility Management around the clock: (Phone number hidden by Airbnb) The price is at least 60 €/ evening, on weekends and at night nobody can come from the Goethe-Institut. 20. Animals: Animals are not allowed. 21. Toilets: It is only allowed to throw toilet paper into toilets. For leftovers, hygiene products etc. please use the garbage bins. 22. Room and order: You are responsible for the order in the room. Please wash your dishes yourself. Only areas that have been cleared can be cleaned by the service. If your room is not tidy, it cannot be cleaned.
- Hausordnung und Regeln für ein gutes Miteinander im Gästehaus Bartholomäusbogen Präambel: Im Gästehaus des Goethe-Instituts leben Menschen aus aller Welt mit verschiedenen Gewohnheiten und Bräuchen. Alle Gäste achten einander, benehmen sich höflich, sind tolerant und rücksichtsvoll. Als gemeinsame Referenz gelten die deutschen Regeln und Gesetze. Dies gilt insbesondere für die Achtung der Menschenwürde, Ruhe, Ordnung, Sauberkeit und Sicherheit. Sie unterschreiben bei Ankunft, dass sie die Hausordnung und Regeln für ein gutes Miteinander beachten. Sachschäden oder Missachtung der Regeln können zur Kündigung des Mietverhältnisses führen, in gravierenden Fällen auch mit sofortiger Wirkung, wenn die Institutsleitung von ihrem Hausrecht Gebrauch macht. Die Kaution kann einbehalten werden, wenn das Apartment bei Auszug nicht einwandfrei und leer geräumt übergeben wird. Bitte machen Sie sich bei Ankunft mit dem Flucht- und Rettungsplan und mit der Brandschutzordnung vertraut. Diese Informationen können bei Feuer und Alarm Leben retten. Halten Sie sich an diese Regeln. Bei Fragen wenden Sie sich an die Verwaltung des Goethe-Instituts. 1. Bettwäsche: Zu Anfang und nach der Mitte des vierwöchigen Kurses erhalten Sie frische Bettwäsche. Der Service wechselt die Bettwäsche. Wenn persönliche Dinge auf dem Bett liegen, kann der Service Ihre Wäsche nicht wechseln. Die Bettwäsche ist nicht unser Eigentum, Sie dürfen sie deshalb nicht waschen. Wenn Sie frische Wäsche benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere Verwaltung. 2. Bitte beachten Sie, dass unser Personal in wichtigen Fällen (technische Probleme, Schäden, Reparaturen etc.) Ihr Zimmer ohne Vorankündigung betreten kann. 3. Fahrräder: Bitte nur die Tür neben dem Rolltor benutzen, um den Fahrradparkplatz zu erreichen. Es ist nicht gestattet, das Fahrrad durch das Haus zu schieben. 4. Gemeinschaftsküche: Beim Kochen bitte lüften und die Heizung herunterdrehen. Immer bei dem Kochherd bleiben. Nach dem Kochen und Essen machen Sie Ordnung und hinterlassen den Raum sauber, damit auch andere Gäste den Raum noch benutzen können. 5. Gänge und Türen: Alle Gänge und Türen müssen frei bleiben, sie dürfen nicht mit Stühlen usw. zugestellt werden. Dies ist ein Sicherheitsrisiko bei Feuer und Alarm. 6. Gäste: Es ist nicht erlaubt, Gäste in Ihrem Zimmer übernachten zu lassen. 7. Handtücher: Einmal pro Woche bekommen Sie frische Handtücher. Die Handtücher sind nicht unser Eigentum. Sie dürfen Sie deshalb nicht waschen. Wenn Sie frische Handtücher benötigen, wenden Sie sich bitte an unsere Verwaltung. 8. Kaution: Sie bezahlen 100€ bei Anreise. Diese bekommen Sie am Abreisetag zurück, wenn Ihr Zimmer ordentlich ist, der Müll weggebracht ist und alle Lebensmittel entfernt sind, alle Einrichtungsgegenstände in Ordnung und vollständig sind und Sie das Geschirr gespült haben. Sonst müssen wir Ihnen Geld von der Kaution abziehen. 9. Kerzen und Feuer: Kerzen und Feuer sind in allen Teilen des Gebäudes verboten. Falls Sie einen Feueralarm auslösen, müssen Sie dafür bezahlen. Die Brandmelder sind sehr sensibel! €€ 10. Lüften und heizen: Ihr Zimmer ist sehr gut gegen Kälte isoliert. Es muss aber mehrmals am Tag ca. 10 Minuten gelüftet werden, sonst kann Schimmel entstehen. Dieser ist gesundheitsschädlich! Je mehr Sie kochen und duschen, desto häufiger müssen Sie lüften. Wenn Sie das Zimmer verlassen, müssen alle Fenster fest verschlossen sein, da sich das Wetter immer schnell ändern kann. Stellen Sie die Heizung herunter, so sparen Sie Heizkosten, die zu einer Erhöhung der Miete führen könnten. 11. Möbel und Dekoration: Privatmöbel sind nicht erlaubt, Stühle und Tische bleiben im Zimmer. Bitte diese nicht auf den Balkon stellen. Bitte keine Dekoration/Bilder an den Wänden anbringen. 12. Müll: - Papiermüll: bitte in die Mülltonne des Goethe-Instituts im Hof - Pfandflaschen (Plastik oder Glas): bitte ins Geschäft zurückbringen - Plastikflaschen: bitte in die Tonne des Goethe-Instituts für Restmüll im Hof - Glasflaschen: im Glascontainer beim Supermarkt Netto entsorgen 13. Nachtruhe: 22 bis 6 Uhr. Wenn es zu laut wird, können die Nachbarn die Polizei rufen. Partys sind im Gästehaus nicht erlaubt. Informationen über alternative Partyplätze erhalten Sie an der Info-Theke. 14. Nikotin, Drogen und Alkohol: Rauchen und Drogenkonsum sind strikt verboten. Wenn Alkoholgenuss zu Belästigung anderer Gäste oder zur Beeinträchtigung der Selbstregulierung führt, kann dies zu sofortiger Kündigung führen. 15. Private elektrische Kochgeräte: Alle privaten elektrischen Kochgeräte sind aus Sicherheitsgründen strikt verboten, besonders Mikrowellen, Reiskocher, Toaster usw. Wenn Sie kochen, müssen Sie bei den Geräten bleiben- Sie dürfen nicht weggehen. 16. Reinigung der Zimmer: Gereinigt wird in der 3.Etage freitags, in der 4.Etage donnerstags und in der 5.Etage mittwochs. Der Reinigungsservice kommt nur einmal pro Woche, er kann nicht bestellt werden. In der Woche Ihrer Abreise wird freitags oder samstags ab 10h geputzt. Die Reinigungsfirma ist von uns gebeten, uns zu informieren, wenn a) die Reinigung abgelehnt wurde oder b) nicht möglich war, weil das Zimmer nicht aufgeräumt war. In diesem Fall wird vom Goethe-Institut eine Zimmerkontrolle durchgeführt. Es kann dann sein, dass wir eine Sonderreinigung anordnen, die dann von Ihnen bezahlt werden muss. Um das zu vermeiden, bitten wir Sie um Ihre Kooperation. 17. Safe: Legen Sie Ihre Wertgegenstände immer in den Safe. Das Goethe-Institut übernimmt keine Haftung bei Diebstahl. 18. Schlüssel: Sie sind für Ihren Schlüssel verantwortlich. Die Tür ist verschlossen, wenn sie ins Schloss fällt. Achten Sie darauf, Ihren Schlüssel bei sich zu tragen. Wenn Sie ihren Schlüssel verlieren oder der Schlüssel im Zimmer ist, die Tür aber verschlossen ist, rufen Sie die Firma Ruhstrat Facility Management (Phone number hidden by Airbnb) Der Preis beträgt mindestens 60 €. €€ 19. Strom: Achten Sie beim Hantieren mit Wasser in der Küche darauf, dass kein Wasser auf die Kochplatten fließt. Es kann sonst zu einem Kurzschluss kommen und Sie haben keinen Strom im gesamten Apartment. Rund um die Uhr können Sie die Firma Ruhstrat Facility Management anrufen: (Phone number hidden by Airbnb) Der Preis beträgt mindestens 60 €/ Abends, am Wochenende und nachts kann niemand vom Goethe-Institut kommen. 20. Tiere: Tiere sind nicht erlaubt. 21. Toiletten: In den WCs kann nur Toilettenpapier entsorgt werden. Es ist nicht erlaubt Essenreste, Hygieneartikel etc. hinein zuwerfen. Bitte nutzen Sie die Mülleimer. 22. Zimmer und Ordnung: Für die Ordnung in Ihrem Zimmer sind Sie selbst verantwortlich. Bitte spülen Sie Ihr Geschirr selbst. Nur freigeräumte Flächen können vom Service geputzt werden. Wenn Ihr Zimmer nicht aufgeräumt ist, kann es nicht gereinigt werden.

Kanselleringer

Ting å gjøre i nærheten av dette hjemmet